#57 – Bornholmer Transitkorridor durch Schweden und Jahresrückblick 2020 (4)

Schweden öffnet ab Montag, 1. Februar 2021, einen dauerhaften Transitkorridor für alle Reisenden zwischen Dänemark und Bornholm. Alles Wichtige hierzu und der vierte und letzte Teil des Jahresrückblick 2020.

Schweden öffnet Transitkorridor für Reisen zwischen Dänemark und Bornholm

Die Regelung sieht vor, dass man als Person mit Wohnsitz in Dänemark ab 1. Februar 2021 nur im Transit zwischen Øresundbrücke und Fährhafen in Ystad – also ohne Zwischenaufenthalt – fahren darf. Ausserdem muss man den Zweck der Reise nachweisen können (Fähr-, Bus- oder Bahnticket von / nach Bornholm und bspw. Ticket für die Øresundbrücke).

Neuer Bornholmer Busfahrplan 2021

Ab morgen, dem 1. Februar 2021 tritt auf Bornholm ein neuer Busfahrplan in Kraft. Und der hat es in sich. Wo man bislang auf allen Buslinien nach dem so genannten Ring-Prinzip gefahren ist, kehrt man nun zum Fingerprinzip zurück, das bis 2009 auf der Insel galt. Alle Buslinien fahren von Rønne ausgehend auf die Insel hinaus, kehren am Ende der Strecke um und fahren die selbe Strecke wieder zurück. Ausserdem werden die Routen teilweise neu durchnummeriert.

Darüberhinaus ist der neue Busfahrplan nun als Ganzjahresfahrplan ausgelegt – das heisst, künftig gibt es für die sechswöchigen dänischen Sommerferien keinen gesonderten Fahrplan mehr.

Die Linien 7 und 8, die entlang der Küsten fahren, und die von sehr vielen Urlaubern auf der Insel genutzt werden verkehren nun zusätzlich zu der Sommerperiode auch während der dänischen Oster- und Herbstferien.

Teil 4 unseres RADIO37-Jahresrückblick 2020

Im vierten und letzten Teil unseres RADIO37-Jahresrückblick 2020 geht es heute um die Monate Oktober bis Dezember 2020. Hier machen Povl Anker und die windige “Gisela” Schlagzeilen. Ausserdem wird das Urteil im Mordfall vom Nordskoven verkündet. Aber hört selbst:

Hörer- und Empfangsberichte und Audiomitschnitte von unserer KW-Sendung

In der vergangenen Woche haben wir unser RADIO37-Bornholm-Magazin erstmals auf Kurzwelle ausgestrahlt. Die Rückmeldungen waren zahlreich und das Interesse gross. Danke für all Eure Mails und Zuschriften – wir brauchen noch ein kleines bisschen, um die letzten Empfangsberichte mit QSL-Karten zu bestätigen.

So hat übrigens unser Signal vom Sonntag, dem 24. Januar, bei Alexander Myadel, EW1MB, Minsk in Belarus geklungen:

Hier könnt Ihr die heutige Podcast-Ausgabe anhören:

Wichtige Links

Hier das RADIO37-Magazin hören

Datum und Uhrzeit

Your browser is not supported for the Live Clock Timer, please visit the Support Center for support.
Poulsker II
20. Oktober 2021, 05:26
13.2
°C
13.2
°C
12.6
°C
1002.6
hPa
94
%
7.2
m/s
15.0
m/s
max
0.0
mm/h
0.1
mm
heute

Bewerte das RADIO37 Bornholm-Magazin auf Podchaser

Podchaser - RADIO37 - Der Bornholm-Podcast

%d Bloggern gefällt das: