Ab 22. August: Dänemark führt Maskenpflicht im öffentlichen Transport ein

Ab 22. August ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes im öffentlichen Transport in Dänemark Pflicht. Das hat die dänische Regierung am Samstagmorgen in einer Pressekonferenz bekannt gegeben.

Regelung gilt in ALLEN öffentlichen Verkehrsmitteln Dänemarks

Diese Regelung gilt dann zu jeder Tages- und Nachtzeit bei Benutzung ALLER Busse, Fernbusse, dem Flexverkehr, Bahnen, Flugzeugen, Zügen, Taxis und auch auf allen Fähren. Und zwar während der gesamten Dauer des Transports.

Diese Regelung gilt auch für die Fährüberfahrt von und nach Sassnitz.

Ausserdem gilt die Maskenpflicht auch an allen Busstationen, Bahnhöfen, Flughäfen und Fährterminals – also bereits dann

Stoffmasken sind auch erlaubt

Erlaubt sind neben den medizinischen Masken zum Einmalgebrauch auch selbstgenähte Masken aus Stoff zum Wiederverwenden oder auch Gesichtsvisiere.

Die Kontrolle zur Einhaltung der Maskenpflicht obliegt den Verkehrsunternehmen, die Sie auch an der Benutzung eines Transportmittels hindern dürfen, wenn Sie der Einhaltung der Maskenpflicht nicht nachkommen – oder keinen triftigen Grund für das Nicht-Anlegen einer Maske haben.

Ausnahmen gelten für Kinder und in medizinischen Fällen

Ausnahmen von der generellen Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr in Dänemark sind laut dänischer Regierung möglich. So sind Kinder bis 12 Jahren, Schwangere und Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen oder Menschen mit körperlichen Behinderungen, die das Tragen einer Maske unmöglich machen, von der generellen Pflicht ausgenommen.

Hier gibt es die Nachricht im Original-Wortlauf (auf Dänisch):

VERLOSUNG

Hier den RADIO37-Podcast hören

Datum und Uhrzeit

Your browser is not supported for the Live Clock Timer, please visit the Support Center for support.
Wetterstation Poulsker III
20. September 2020, 22:10
10.2
°C
19.4
°C
6.6
°C
1018.8
hPa
99
%
0.0
m/s
3.6
m/s
max
0.0
mm/h
0.0
mm
heute

Bewerten Sie den RADIO37 Bornholm-Podcast auf Podchaser

Podchaser - RADIO37 - Der Bornholm-Podcast

%d Bloggern gefällt das: