Bornholms Polizei: Wer möchte einen Esel haben?

Bild: Bornholms Politi

Alex ist 17-18 Jahre alt, sehr schmusebedürftig und kontaktsuchend. So beginnt ein “Steckbrief” für den Eselhengst Alex, für den die Bornholmer Polizei nun ein neues Zuhause sucht. Und diese Meldung ist tatsächlich ernst gemeint.

Der Vierbeiner ist von einem Tierarzt und einem Hufschmied begutachtet worden, der mögliche Käufer muss Alex aber chippen und einen Tierpass ausfertigen lassen. Ausserdem muss die von Tierarzt und Hufschmied begonnene Behandlung fortgesetzt werden, heisst es.

Bis Freitag, den 24. Januar können sich Interessenten bei der Bornholmer Polizei bewerben – entweder per mail unter bornh@politi.dk oder per Telefon +45 5690 1448. Die Behörde schaut nicht nur auf die Höchstsumme, die für Alex geboten wird, sondern auch darauf, ob eine für Alex angemessene und fachgerechte Unterkunft geboten werden kann.

Alex ist einer der neun Maultiere, die im Frühjahr 2019 von einem Hof geholt wurden, dessen Besitzer die Haltung der Tiere über den Kopf gewachsen war. Die Polizei hatte die verwahrlosten Tiere unter ihre Obhut genommen und möchte sie jetzt neuen Besitzern zuführen.

Hier ist der Original-Link zur Pressemitteilung der Bornholmer Polizei:
https://politi.dk/bornholms-politi/nyhedsliste/kaerligt-aesel-soeger-nyt-hjem/2020/01/20

VERLOSUNG

Hier den RADIO37-Podcast hören

Datum und Uhrzeit

Your browser is not supported for the Live Clock Timer, please visit the Support Center for support.
Wetterstation Poulsker III
26. September 2020, 03:31
12.3
°C
14.3
°C
12.3
°C
993.7
hPa
99
%
0.0
m/s
2.5
m/s
max
0.0
mm/h
0.0
mm
heute

Bewerten Sie den RADIO37 Bornholm-Podcast auf Podchaser

Podchaser - RADIO37 - Der Bornholm-Podcast

%d Bloggern gefällt das: