Corona-Virus: Kann ich jetzt noch nach Bornholm kommen?

Bild einer Dame mit Mundschutz

Die Corona-Epidemie hat Europa im Griff – und in mehreren Ländern, darunter auch Dänemark, werden Schulen, Universitäten und andere Bildungseinrichtungen geschlossen, das öffentliche Leben wird zurückgefahren. Einzig und allein, um die Verbreitung der COVID-19-Krankheit zu verlangsamen.

Bitte schauen Sie sich auch die jeweils neuesten Informationen in unserem neuen Themenüberblick zur Coronavirus-Situation an.

Wie ist die aktuelle Corona-Situation auf Bornholm?

Auf Bornholm gibt es im Moment einen bekannten Fall von Coronavirus / COVID-19. Bitte befolgen Sie die Anweisungen der dänischen und Bornholmer Behörden zur Hygiene und zum Abstand.

Wie beeinflusst der Corona-Virus meinen geplanten Bornholm-Urlaub?

Die kurze Antwort lautet: Sie können weiterhin ohne Probleme nach Bornholm kommen. Die Grenzen sind weiterhin offen, und jeder, der nach Dänemark möchte und muss, wird herein- und wieder hinausgelassen. Und vielleicht ist ein Urlaub auf Bornholm jetzt sogar relativ entspannt. Zwar haben einige Geschäfte und Betriebe auf Bornholm geschlossen, aber Sie können dafür die Bornholmer Natur um so mehr geniessen.

Kommen Sie aus dem Ausland und möchten Ihren geplanten Urlaub auf Bornholm antreten, so ist dies im Moment nicht möglich!

Seit 14. März ist die direkte Fähre von Sassnitz/Deutschland nach Bornholm unterbrochen. Diese Regelung gilt bis 17. April 2020, wie Bornholmslinjen am 16. März mitteilt.

Mehr Abstand auf den Fähren, gefährdete Passagiere dürfen während der Überfahrt im Auto sitzen bleiben

Alle Transportunternehmen, hierunter auch Bornholmslinjen und DAT, haben seit Donnerstag, 12. März, verschiedene Massnahmen ergriffen, um einen vernünftigen Transport weiterhin aufrecht erhalten zu können und um trotzdem den Anweisungen der dänischen Staatsministerin Mette Frederiksen vom 11. März Folge zu leisten.

Bornholmslinjen hat am Mittag des 12. März mitgeteilt, dass besonders gefährdete Passagiere (ältere und kranke Passagiere) während der Überfahrt im Auto bleiben dürfen, sofern die Überfahrt weniger als zwei Stunden dauert. Andernfalls müssen Sie auf’s Passagierdeck. Essen wird ab sofort nur noch abgepackt serviert und Tickets können seit Donnerstag, 12. März, und die kommenden 14 Tage kostenlos und flexibel auf ein neues Datum innerhalb der kommenden 60 Tage umgebucht werden. Dies muss aber vor ursprünglich geplantem Reiseantritt passieren, Sie müssen aber eine eventuelle Preisdifferenz selber zahlen.

Grösseren Abstand auch in den Bussen auf der Insel halten

Am 13. März hat auch die Bornholmer Busgesellschaft BAT einige Änderungen im Busverkehr bekannt gegeben. So fahren die Busse derzeit nur nach dem Wochenendfahrplan, die Vordertür der Busse bleibt geschlossen, Tickets möge man bitte über die App App „Rejseplanen“ kaufen – hier downloaden für iOS und hier downloaden für Android – und wenn man den Bus benutzt, dann möge man bitte Abstand zum/zur Busfahrer/in und zu anderen Passagieren halten.

Wo kann ich mich weiter informieren?

Destination Bornholm hat einen umfassenden Artikel mit weiteren Informationen auf der Webseite der Touristinformation veröffentlicht, der immer aktualisiert wird, sobald neue, wichtige Informationen vorliegen:

Wo finde ich einen Arzt auf Bornholm?

Bitte kontaktieren Sie nur im Falle einer mittelschweren oder schweren Erkrankung einen Arzt. Besteht wirklich ein Notfall, dann rufen Sie bitte umgehend die Notrufnummer 112 an. Destination Bornholm hat eine sehr gute Übersichtsseite auf Deutsch zusammengestellt, auf der Sie alle Telefonnummern und Adressen von Ärzten auf Bornholm finden können:

VERLOSUNG

Hier den RADIO37-Podcast hören

Datum und Uhrzeit

Your browser is not supported for the Live Clock Timer, please visit the Support Center for support.
Wetterstation Poulsker III
24. September 2020, 15:26
18.1
°C
19.9
°C
9.7
°C
1000.7
hPa
96
%
2.5
m/s
7.8
m/s
max
0.0
mm/h
0.0
mm
heute

Bewerten Sie den RADIO37 Bornholm-Podcast auf Podchaser

Podchaser - RADIO37 - Der Bornholm-Podcast

%d Bloggern gefällt das: