Kreativ: Polizei fordert Dänen per SMS auf, Abstand zu halten

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 22. März 2020, 11:22 Uhr von Dennis Tomiola

Am Sonntagmorgen tickerte oben abgebildete SMS auf das Mobiltelefon eines jeden dänischen Mobilfunkteilnehmers, in denen jeder in Dänemark dazu aufgefordert wird, trotz des schönen Wetters Abstand zu halten. Ansonsten könne man die Verbreitung des Virus nicht eindämmen. Absender ist der jeweilige Teleanbieter, der Inhalt selber kommt aber von der Polizei. Das ist kein Fake, das hat alles so seine Richtigkeit.

Bitte haltet Euch an die Anweisungen – die Bornholmer tun es vorbildlich, wie die Bornholmer Polizei erst am Samstag bestätigte. Wir wünschen einen angenehmen Sonntag.

Wichtige Links

Hier das RADIO37-Magazin hören

Datum und Uhrzeit

Your browser is not supported for the Live Clock Timer, please visit the Support Center for support.
Poulsker II
19. September 2021, 21:20
11.8
°C
13.3
°C
11.6
°C
1019.2
hPa
71
%
5.3
m/s
12.8
m/s
max
0.0
mm/h
0.0
mm
heute

Bewerte das RADIO37 Bornholm-Magazin auf Podchaser

Podchaser - RADIO37 - Der Bornholm-Podcast

%d Bloggern gefällt das: