Vorschau #14 – Coronavirus: Wie ist die Lage auf den Erbseninseln?

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 27. März 2020, 18:02 Uhr von Dennis Tomiola

Bild vom kleinen Turm auf Frederiksø auf den Erbseninseln (Foto: Dennis Tomiola, RADIO37)

Die Ausgabe #14 vom RADIO37 Bornholm-Podcast schaut dieses Mal auf die Erbseninseln Christiansø und Frederiksø. Wie gehen die knapp 90 Inselbewohner mit dem Coronavirus und der Corona-Pandemie um?

Wir sprechen mit Inselverwalter Jens Peter Koefoed, mit “Kromutter” Charlotte Hallberg vom Christiansø Kro und Gæstgiveri sowie mit Peter Stange Jensen von der Reederei Christiansøfarten.

Coronavirus: Besondere Situation auf Christiansø und Frederiksø

Wie ist die Stimmung auf den Inseln und welche Vorsichtsmassnahmen haben die Inselbewohner getroffen, um sich vor einer Ansteckung zu schützen?

Wir hören uns – pünktlich zum Sonntagsfrühstück! Bis dahin: Schönes Wochenende und bleibt gesund.

Tipp: So könnt Ihr unseren Podcast hören – ohne Unterbrechung

Einige von Euch berichten darüber, dass der Podcast immer wieder abbricht, wenn man ihn über den Facebook-Link und unsere Webseite hört. Weicht doch am besten auf eine der vielen Podcast-Apps aus, wo Ihr zum einen den Podcast direkt abonnieren und herunterladen könnt – und zum anderen werdet Ihr automatisch über alle neuen Folgen informiert.

Hier findet Ihr die Links zu den verschiedenen Apps:

Wichtige Links

Hier das RADIO37-Magazin hören

Datum und Uhrzeit

Your browser is not supported for the Live Clock Timer, please visit the Support Center for support.
Poulsker II
26. Januar 2022, 16:02
0.9
°C
0.9
°C
0.9
°C
1015.7
hPa
91
%
6.4
m/s
13.3
m/s
max
0.0
mm/h
0.8
mm
heute

Bewerte das RADIO37 Bornholm-Magazin auf Podchaser

Podchaser - RADIO37 - Der Bornholm-Podcast

%d Bloggern gefällt das: